RollUp Displays

Ein RollUp Display ist ein beliebter Werbeträger, der bevorzugt auf Messen und überall dort eingesetzt wird, wo ein schnelles Präsentieren von Werbebotschaften erforderlich ist. Der große Vorteil von RollUp Displays liegt in der bequemen und einfachen Handhabung, denn sie lassen sich innerhalb kürzester Zeit, ohne Werkzeug, auf und abbauen, außerdem sind sie durch ihr geringes Gewicht leicht zu transportieren und können sogar auf Geschäftsreisen, zum Beispiel im Flugzeug problemlos mitgenommen werden. Mitgelieferte Transporttaschen ermöglichen einen geschützten, bequemen Transport. Außerdem sind für fast alle Systeme Halogenlampen optional erhältlich.
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 12 Artikeln)

Roll Up Displays sind der perfekte Begleiter

Es ist bemerkenswert, wie vielseitig und praktisch RollUp Displays in der Anwendung sind. Ihr Aufbau ist zeitsparend und sie sind absolut einfach in der Handhabung und insbesondere viele kleinere und mittelständische Firmen verwenden RollUp Displays, aber auch für größere Unternehmen, die ihre Werbung oft an den unterschiedlichsten Plätzen präsentieren müssen, ist diese Form der Werbung nicht mehr wegzudenken. Dabei sind RollUp Displays durch die schnellen Auf- und Abbaumöglichkeit wahre Verwandlungskünstler, lagen sie eben noch zusammengeklappt in der Transporttasche, sind sie innerhalb kürzester Zeit zur Präsentation bereit, dabei gibt es wenig Beschränkungen bei der Größe, noch beim Design und auch preislich gibt es die unterschiedlichsten Varianten, so dass jede Firma ihr persönlich bestes RollUp  Display finden kann.

Wir liefern Roll Ups mit Drucken aus einer Hand

Roll Ups liefern wir mit hochwertigen Drucken, wobei man oft die Wahl hat zwischen einem Druck auf preiswertem Display Banner oder auf lichtdichtem RollUp Film.
In der Ausführung variieren die Displays in Größe und Qualität und reichen vom  einfachen Business Display , bis hin zur Premium Ausführung, mit höhenverstellbarer Teleskopstange und klappbaren Standfüßen. Für die Anwendung in Supermärkten, Warenhäusern, Bahnhofspassagen oder Flughäfen haben sich die Indoor Varianten bewährt, auf denen beidseitig Werbebotschaften angebracht werden können.

Die richtige Wahl des Bedruckmaterials für RollUp Displays

RollUp Displays erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit, das Angebot am Markt wird umfangreicher und der Preis sinkt, leider bleibt die Qualität in vielen Fällen auf der Strecke.
Nachfolgend möchten wir Ihnen die Vor- und Nachteile verschieder Medien zum Bedrucken vorstellen.

RollUp Film PET

Der RollUp Film PET ist das beste am Markt befindliche Medium für RollUp Displays. Es "curlt" sich nahezu gar nicht und bietet der Grafik somit eine optimale Planlage im System. Die speziell für Werbeanwendung auf Messen entwickelte Bedruckseite liefert beeindruckende Farbergebnisse bei matter Oberfläche. Die silberne Rückseite das RollUp Film PET lässt kein störendes Licht durch.

Der RollUp Film PET ist zwar relativ hochpreisig, jedoch wird Ihre Werbebotschaft bestmöglich präsentiert. Wir setzen dieses Material bei RollUp Displays bis zu einer Breite von 120 cm ein.

PVC-Gewebeplane

PVC-Gewebeplane wird zum einen aus Kostengründen zum anderen wegen der Möglichkeit der schnellen Verarbeitung häufig eingesetzt. Es gibt PVC-Gewebeplane in vielen verschiedenen Qualitäten; hier ist besonders drauf zu achten das die PVC-Gewebeplane eine bestimmte Stärke und Steiffigkeit nicht übersteigt. In der Regel sollte das Material um 500 g/m² haben um sich leicht aufrollen lassen.

Wir setzen bei unseren RollUp Display ausnahmslos Markenware aus europäischer Fertigung ein, diese ist bereits "vorgereckt" und verändert somit unter Zug und bei Temperaturänderungen nicht Ihre Größe; selbstverständlich ist das Material B1 zertifiziert und hat nahezu kein "curling".

PP-Film

Der PP-Film oder auch Presentation Film genannt, ist ein sehr preiswertes Material das häufig Einsatz in billigen RollUp Diplays findet. Zwar ist das Druckbild sehr farbenprächtig, doch die neagtive Eigenschaft sich bereits bei geringen Temperaturschwankungen aufzurollen macht dieses Material völlig ungeeignet für die Verwendung in Displaysystemen.

PP-Film oder auch Presentation Film genannt ist unserer Ansicht nach völlig ungeeignet für die Verwendung in RollUp Displays.